Neurologische Therapie nach PNF / Bobath

Neurologische Therapie – Verlorene Bewegungsfähigkeit zurückgewinnen

Abhängigkeit, auf fremde Hilfe angewiesen sein, Pflegebedürftigkeit oder gar Unterbringung im Heim – sei es krankheits- oder altersbedingt oder auch aufgrund der Folge eines schweren Unfalls: Niemand von uns ist vor den unschönen Seiten des Lebens gefeit und wir alle müssen uns einmal mit dieser Thematik auseinandersetzen.

Für alle Bewegungsstörungen, die durch Gehirnschädigungen hervorgerufen werden, eignet sich vor allem Neurologische Krankengymnastik nach Bobath oder PNF

So kommen diese Therapien beispielsweise bei halbseitigen Lähmungen nach einem Schlaganfall, Hirnverletzungen oder chronischen neurologischen Erkrankungen zum Einsatz. Sie stellen neben der Spannungsregulierung der Muskulatur, durch das zentrale Nervensystem, die Schulung der Gleichgewichtsreaktion in den Mittelpunkt. Hierbei bezieht Ihr speziell geschulter Physiotherapeut optische, akustische und taktile Stimulationen in Form eines sensomotorischen Trainings in die Behandlung ein.

Mit der für Sie passenden Therapie lässt sich so in viele Fällen eine Verbesserung der Bewegungsfähigkeit erreichen oder das Fortschreiten einer chronischen Erkrankung verhindern oder hinauszögern. Damit hilft sie Ihre Selbstständigkeit so lange wie möglich zu erhalten.

Wir beraten sie gerne – rufen Sie uns an.

ZUM KONTAKTFORMULAR

WordPress Theme built by Shufflehound. (C) 2020 - Physiotherapie Mobili - Hausbesuche Hannover